Filiale in Ihrer Nähe: Hamburg Innenstadt ändern

Christmas Shopping ★ Verlängertes Rückgaberecht bis zum 11. Januar 2020 !

Christmas Shopping ★ Verlängertes Rückgaberecht bis zum 11. Januar 2020 !

Kaschmir-Welt

 

 

Kaschmir-Highlights

Der Winter wird kuschelig! Hochwertige Kaschmir-Pullover, trendige Accessoires und wärmende Outdoor-Artikel laden zu ausgiebigen Winterspaziergängen, geselligen Abenden auf dem Weihnachtsmarkt oder gemütlichen Stunden auf dem Sofa ein. Mit unseren Winter-Highlights in strahlenden Farben sehen Sie nicht nur toll aus, sondern sind auch bestens für frostige Temperaturen ausgestattet. Entdecken Sie alles in unserem neuen Magazin - und der Winter kann kommen!

 

KASCHMIR: So bleibt ihr Lieblings-Stück besonders lange schön!

 
Mit einem Kaschmir-Teil zieht ein Stück Luxus in Ihren Kleiderschrank ein. Zum Glück lohnt sich das Fashion-Investment, denn Kaschmir ist langlebig und zeitlos - wenn Sie ein paar Pflege-Tipps beachten:
 
Das kleine 1x1 der Kaschmir-Pflege:

Waschen

So selten und so schonend wie möglich ist die Devise!

 
So selten wie möglich waschen! Muffige Kaschmir-Stücke lüften bei feucht-warmer Luft z.B. im Badezimmer gut aus. Am besten waschen Sie Kaschmir nur bei richtiger Verschmutzung - also wenn es gar nicht anders geht, denn jeder Waschgang beansprucht die feinen Fasern.
In der Waschmaschine waschen geht nur bei einem speziellen Wollwaschgang mit flüssigem Wollwaschmittel. Der schonende Waschgang schleudert nicht, sondern schaukelt die Wäsche nur sanft im Wasser. Die Wassertemperatur wird konstant gehalten, sodass der weiche Kaschmir nicht verfilzt.. Wichtig ist, dass die Trommel maximal halb voll ist, damit die Fasern nicht zu sehr aneinander reiben.
Wenn Sie der Waschmaschine nicht vertrauen wollen, können Sie bei der Wäsche auch selbst Hand anlegen. Geben Sie lauwarmes Wasser mit wenig Wollwaschmittel oder Haarshampoo in eine Waschschüssel und waschen Sie ihr Kaschmir-Teil vorsichtig darin. Auf keinen Fall reiben oder rubbeln, das lässt die Fasern verfilzen und es bilden sich Knötchen.

Trocknen und Lagern

Liegend trocknen und lagern bewahrt die Form!

 
Am schonendsten trockenen Sie Kaschmir, wenn Sie das feuchte Teil nach der Wäsche zunächst in ein Frottee-Handtuch einrollen und sanft ausdrücken. Anschließend trocknen Sie das Stück am besten liegend, damit sich die Fasern nicht dehnen oder aushängen, sondern das Kleidungsstück seine Form behält.
Auch Lagern sollten Sie Kaschmir-Kleidung ordentlich gefaltet im Schrank liegend. Auf einem Bügel besteht die Gefahr, dass sich das Kleidungsstück aushängt und die Form verliert oder die Bügel unschöne Beulen hinterlassen. Um Kaschmir vor Mottenbefall zu schützen, bewahren Sie ihn am besten in geschlossenen Schränken oder Schubladen auf und beugen Sie mit Lavendelsäckchen oder Mottenpapier und -kugeln vor.

Pflegen

Erste Hilfe: Fusselrasierer!

 
Pilling bei Kaschmir ist normal und durch die Reibung beim Tragen kaum zu verhindern. Wenn die unschönen Knötchen sich häufen und Sie stören, können Sie sie von Zeit zu Zeit mit einem Wollkamm oder einem Fusselrasierer vorsichtig entfernen.
 
Gönnen Sie sich einen hochwertigen und exklusiven Winter-Begleiter und stöbern Sie in unserer vielfältigen Kaschmir-Auswahl. Ob Basic oder Statement-Strick: Mit der richtigen Pflege haben Sie lange etwas von Ihrem Kleidungsstück. Tolle Details wie Federn, Fransen und Prints machen unsere Kaschmir-Pieces zu saisonalen Highlight, eine große und vielfältige Farbpalette an Strick und Winter-Accessoires liefert für jede Garderobe die perfekte Ergänzung.
 
Wir verwenden Cookies, um Ihr Besuchserlebnis zu verbessern und Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung und der aktuellen Datenschutzerklärung von AppelrathCüpper zu.
Zustimmen